Herbst an der Birnau

Die Wallfahrtskirche Birnau steht am Nordufer des Bodensees zwischen den Orten Nußdorf und Uhldingen-Mühlhofen in Baden-Württemberg direkt an der B 31. Sie wurde 1749 von dem Vorarlberger Baumeister Peter Thumb errichtet. Die Kirche erhielt eine reiche barocke Ausstattung mit Fresken von Gottfried Bernhard Göz sowie Stuckaturen, Altären und Skulpturen von Joseph Anton Feuchtmayer und ist ist der heiligen Maria geweiht.
Rings um die Kirche liege die Weinberge des Grafen zu Baden, die besonders im Herbst in den schönsten Farben erstrahlen.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up