Wanderung zum Treriksrøysa

Der Treriksrøysa bildet den gemeinsamen Grenzpunkt der Länder Norwegen, Finnland un Russland. Auf einer 5 km langen Wanderung entlang der norwegisch/russischen Grenze lässt sich dieser Punkt erreichen. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass man nicht die russische Grenze überschreitet. Jede Grenzverletzung wird streng geahndet.

Besonders am Treriksrøysa ist auch noch, dass er der einzige Landpunkt in Europa ist, an dem drei verschiedene Zeitzonen zusammentreffen.


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.